Der Verein
 

Vor dem Hintergrund zunehmender Aktualität einer wirksamen und dauerhaften lntegration gründen zugewanderte und einheimische Rheinbacher Bürgerinnen und Bürger den Ringer- und Sportverein Rheinbach 2006 e.V.

Der Verein stellt sich der Verantwortung, insbesondere Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus unterschiedlichen Herkunftsländern neben der sportlichen Gemeinschaft Perspektiven in Ausbildung und Beruf zu öffnen und damit auch einen konkreten Beitrag zur inneren Sicherheit der Stadt zu leisten. Geleitet von dem Motto „Integration durch Sport" gelang es, in Rheinbach den Ringersport zu etablieren. Aus provisorischen Anfängen wuchs eine eigene Abteilung im Turn- und Rasensportverein „Germania 1912" Oberdrees e.V. auf. Höchste Qualität des Trainings, das unter der Leitung des einstigen Europameisters und international erfahrenen Trainers Pjotr Surikow steht, schuf die Voraussetzung für herausragende sportliche Erfolge und für eine wachsende Attraktivität mit einer ständig steigenden Zahl von Teilnehmern am Training. Damit verbunden ist eine hohe gesellschaftliche Zustimmung in der Stadt und darüber hinaus.

mehr über Intergration in Rheinbach auf www.fiir.de
 
Zweck des Vereins ist die Förderung des Sports und der Integration. Dieser wird insbesondere mit Hilfe des Ringersports, aber auch anderer gemeinschaftsfördernder Veranstaltungen verwirklicht. Hierbei ist neben der
körperlichen Ertüchtigung im Breitensport die Integration und das Heimatgefühl insbesondere jugendlicher Zuwanderer verschiedener Herkunft in der Gemeinschaft mit einheimischen Jugendlichen nachhaltig zu fördern. Training und Wettkampf sind Anreiz und Möglichkeit für junge Menschen, ihr Leistungsvermögen zu erproben.
 
Satzung des RSV Rheinbach
neu!!! Beitragsordnung ab 2017
 
 
Vorstandmitglieder
 
 

Manfred Greuel
Vorsitzender



0152 03322024
manfred.greuel@fdp-rheinbach.de


Rolf Schuh

Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit
Stellv. Vorsitzender

02225 / 94 53 07
rolf.schuh@digital-werbedesing.de


Hans-Joachim van de Loo

Schatzmeister



02255 / 949698
loo-van-de@t-online.de

Name
Telefon, EMail
Rustam Isaev
Stellv. Schatzmeister
0176 630 66 104
rustam.isaev@hotmail.de
 
Tatjana Surikow
Schriftführerin
02226 / 80 92 47
t-surikow@yandex.ru
 
Viktor Albach
IT-Beauftragter
02225 / 70 24 96
viktor@ish.de
 
Andreas van de Loo
Beisitzer
02255 / 949698
 
 
Hörnich
Kassenprüfer
 
 
Schamhan Kasumov
Kassenprüfer
 
 
 
Kirill Surikow
Jugendvertreter
02226 / 80 92 47
 
 

 

Die Bankverbindungen und Steuernummer des RSV Rheinbach:

Kreissparkasse Köln
IBAN:
DE58 3705 0299 0045 0094 06
BIC: COKSDE33XXX
Der Ringer -und Sportverein
Rheinbach 2006  e.V.
ist gemäß Bescheinigung des Finanzamtes Sankt Augustin Steuernummer 222/5745/0675 VST 
nach § 5 Abs.1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes
von der Körperschaftssteuer befreit.
Er ist somit berechtigt, für Spenden,
die ihm zur Förderung
des Sports zugewendet werden, Spendenbescheinigungen auszustellen. 
Raiffeisenbank
Rheinbach Voreifel eG
IBAN :
DE09 3706 9627 0055 5190 13
BIC: GENODED1RBC
 

Anschrift: RSV Rheinbach

Industriestr. 13, 53359 Rheinbach
Tel: 02226 /1 64 98
Internet:  www.rsv-rheinbach.de


Förderkreis Intergration durch Sport in Rheinbach e.V
www.fiir.de